Gib Dich hin…

Schwerer Gummiduft durchzieht den Raum , kein Laut, jeder Zentimeter Deiner Hautoberfläche ist streng gummiert, dieser Zwang… Es wird heiß, Du fühlst, wie sich eine Schweissschicht zwischen Haut und Gummi bildet — die Augengläser deines Gummikopfkorsettes beschlagen… schemenhaft kannst Du das Handeln der Mastress durch Dein extrem eingeschränktes Sichtfeld erahnen.

Kein Laut, nur das Surren, welches Dein eigener Atem – durch einen engen Schlauch gepresst – verursacht, wird immer heftiger. Deine Sinne drohen zu Entschwinden. Eine perfide Betäubung mischt sich unter Deine Atemluft und Du bist dieser Wirkung gnadenlos ausgeliefert…